Wohnzimmer Susanne Krieg Und Kristina Kobilke

Instagram sinnvoll nutzen: Podcast mit Kristina Kobilke

Innerhalb eines Social-Media-Projektes, das ich derzeit für den deutschen Fotografenverband FREELENS konzipiere und redaktionell begleite, habe ich ein Podcast-Gespräch mit der großartigen Social-Media-Expertin Kristina Kobilke über die Fotosharing-Plattform Instagram geführt.

Die Hamburgerin berät Unternehmen, Agenturen und Verlage darin, digitales Know-how für Marketing und Kommunikation aufzubauen. Am 30. Juni 2017 erscheint Kristinas neues Buch über Instagram-Marketing. In unserem Gespräch geht es u.a. darum,  welche Chancen die Plattform speziell für professionelle Fotografen birgt. Angesprochen werden zudem ein paar ganz generelle Dinge, die auch für andere Selbstständige interessant sein dürften.

So wollte ich von ihr wissen, ob Instagram wirklich immer noch die Filterhölle und Lifestyleoase ist, als die der Kanal einst verschrien war. Oder ob Authentizität und Qualität inzwischen eine größere Rolle spielen. Wer oder was ist auf der Plattform besonders populär? Welchen Einfluss hat die Bildsprache von Instagram mittlerweile auf die Art und Weise, wie Menschen Bilder konsumieren? Natürlich gibt Kristina auch ein paar Tipps, wie man mit seinem Profil Reichweite aufbauen kann.

Hier also der rund 45-minütige Podcast auf Soundcloud:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.